Umgebung



Ferienhaus im Ferienpark Frankenau


Edersee1

Edersee2

Rathaus Frankenau

10 km nördlich des Feriendorfes befindet sich der zweitgrößte Stausee Deutschlands, der Edersee. Er erstreckt sich über 28 km und hat eine Uferlänge von fast 70 Kilometern. Er bietet allein schon fast alles was man sich nur vorstellen kann. Dort kann man sich sowohl an den touristischen Anziehungspunkten wie der Staumauer, dem Aquapark für kleine und große Kinder als auch dem Park der Sinne in Waldeck West erfreuen. Lohnend ist auch ein Besuch des Kavernenkraftwerks in Hemfurth. Es gibt eine Kabinenseilbahn zum auf dem Berg gelegenen Schloss Waldeck von wo man eine tolle Aussicht über den See hat. Hier ist auch der Besuch des Mittelaltermuseums sehr interessant.

Auch wer Wassersport mag kommt auf seine Kosten: Ob Tauchen, Angeln, Segeln, Surfen, Paddeln, Schwimmen oder Wasserski fahren: Alles ist möglich. Es gibt in verschiedenen Orten Boots- und Fahrradverleiher. Besonders beliebt ist auch die Sommerrodelbahn und im Sommer das Maislabyrinth in Niederwerbe.

Wer die Ruhe sucht wird ebenfalls fündig: Es kann der ganze See umwandert werden sowohl direkt am See als auch oberhalb in den „Bergen“ von wo aus sich immer wieder herrliche Ausblicke über den See und auch noch weiter ergeben. Zum Beispiel am Knorreichensteig bei Asel. Es gibt zudem viele gut ausgebaute Fahrradwege rund um den See. Die Fahrgastschiffe sind modern und bei allen sehr beliebt.

Die Umgebung ist geprägt von vielen kleinen Fachwerkstädtchen, die zum Bummeln und Einkaufen einladen. Nur 15 km westlich von Frankenau befindet sich die Stadt Frankenberg mit Fußgängerzone, vielen kleinen Geschäften und Cafés, die zum Verweilen einladen. Besonders sehenswert ist das 10 türmige Rathaus am Obermarkt. An der in der Nähe befindlichen Kirche hat man einen Ausblick über die ganze Stadt. 18 km östlich befindet sich das etwas mondänere Bad Wildungen mit Fußgängerzone, Spaßbad, Kunsteisbahn im Winter und Europas größtem Kurpark. Bad Wildungen ist mit dem Privatbad Reinhardshausen eines der größten und modernsten Heilbäder Deutschlands mit entsprechender Infrastruktur wie Bars, Restaurants, Tanzlokale etc.

Ebenfalls sehenswert sind die historischen Fachwerkstädte Fritzlar im Osten und Korbach im Westen, die ca. 30 km entfernt liegen. 45 km von Frankenau entfernt, aber mit dem Auto schnell zu erreichen sind die Touristenstädte des Hochsauerlandes Willingen und Winterberg.